Zitate und Sprüche in der Kategorie „Weg“

„Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr.“ Vincent van Gogh

„Lass dich nicht gehen, geh selbst!“ Magda Bentrup

„Wenn einem alles gegen den Strich geht, sollte man einen Punkt machen.“ Unbekannt

„Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.“ Marlon Brando

„Geh nicht immer auf dem vorgezeichneten Weg, der nur dahin führt, wo andere bereits gegangen sind.“ Johann Wolfgang von Goethe

„Wenn man einen falschen Weg einschlägt, verirrt man sich umso mehr, je schneller man geht.“ Denis Diderot

„Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.“ Jean Paul

„Egal wie weit der Weg ist, man muss den ersten Schritt tun.“ Mao Tse-tung

„An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser.“ Charlie Chaplin

„Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“ Johann Wolfgang von Goethe