Zitate und Sprüche mit dem Tag „Wechsel“

„Der Wechsel allein ist das Beständige.“ Arthur Schopenhauer

„Die Kunst des Fortschritts besteht darin, inmitten des Wechsels Ordnung zu wahren, inmitten der Ordnung den Wechsel aufrechtzuerhalten.“ Alfred North Whitehead