Zitate und Sprüche mit dem Tag „sprechen“

„Beim Dialekt fängt die gesprochene Sprache erst an.“ Christian Morgenstern

„Wenn alle Menschen nur dann redeten, wenn sie etwas zu sagen haben, würden sie bald den Gebrauch der Sprache verlieren.“ William Shakespeare

„In jedem tüchtigen Menschen steckt ein Poet und kommt beim Schreiben zum Vorschein, beim Lesen, beim Sprechen oder beim Zuhören.“ Marie von Ebner-Eschenbach

„In einer vornehmen Ehe soll man nicht alles sagen müssen, aber man soll sich alles sagen können.“ Paula Messer-Platz

„Mein Vater pflegte zu sagen: Sprich nicht lauter, argumentiere weiser.“ Desmond Mpilo Tutu

„Es wird immer gleich ein wenig anders, wenn man es ausspricht.“ Hermann Hesse