Zitate und Sprüche mit dem Tag „Schritt“

„Ziel eines Konfliktes oder einer Auseinandersetzung soll nicht der Sieg, sondern der Fortschritt sein.“ Joseph Joubert

„Bevor der Verstand sich entschließt, einen Schritt zu tun, hat die Liebe den siebenten Himmel erreicht.“ Mevlana Dschelaluddin Rumi

„Auch eine Enttäuschung, wenn sie nur gründlich und endgültig ist, bedeutet einen Schritt vorwärts.“ Max Planck

„Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt.“ Laotse

„Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.“ Marlon Brando

„Wer ein Ziel will, darf den Weg nicht scheuen.“ Theodor Fontane

„Wer ein Ziel hat, nimmt auch schlechte Straßen in Kauf.“ Kyrilla Spiecker

„Erfolg ist kein großer Schritt in der Zukunft, sondern ein kleiner Schritt heute.“ Unbekannt

„Das Schwierigste ist die Entscheidung zu handeln, der Rest ist nur Hartnäckigkeit.“ Amelia Earhart

„Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser. Ausdauer, das ist die Hauptsache.“ Theodor Fontane

„Ausdauer und Entschlossenheit sind zwei Eigenschaften, die bei jedem Unternehmen den Erfolg sichern.“ Leo Nikolajewitsch Tolstoi

„Vielleicht fällt man auch nur hin, damit man die Richtung wechseln kann und der neue Weg sich als ein Segen erweist.“ Esragül Schönast

„Habe keine Angst, einen großen Schritt zu tun, wenn es nötig ist. Du kannst einen Abgrund nicht in zwei kleinen Sprüngen überqueren.“ David Lloyd George

„Egal wie weit der Weg ist, man muss den ersten Schritt tun.“ Mao Tse-tung

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Bertolt Brecht