Zitate und Sprüche mit dem Tag „Fehler“

„Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“ Bertolt Brecht

„Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.“ Konfuzius

„Einen Fehler durch eine Lüge zu verdecken heißt, einen Flecken durch ein Loch zu ersetzen.“ Aristoteles

„Man muss seine Fehler früh machen, damit man lange von ihnen lernen kann.“ Peter Tamm

„Wenn du scheiterst dich vorzubereiten, dann bereitest du dich dem Scheitern vor.“ Benjamin Franklin

„Schlimmer als verletzt zu werden ist die ausbleibende Entschuldigung. Denn einen Fehler zu begehen ist menschlich, diesen nicht wieder gut zu machen ist das Gegenteil.“ Esragül Schönast

„Wenn man ein Defizit erkannt hat und darangeht, es zu beheben, ist das schon ein Fortschritt.“ Bernhard Jagoda

„Hake jeden Tag ab und betrachte ihn als erledigt. Du hast dein Bestes getan. Irrtümer und Fehler sind immer möglich. Vergiß sie so schnell wie möglich.“ Ralph Waldo Emerson

„Es gibt leider nicht sehr viele Eltern, deren Umgang für die Kinder ein Segen ist.“ Marie von Ebner-Eschenbach

„Eltern verzeihen ihren Kindern die Fehler am schwersten, die sie selbst ihnen anerzogen haben.“ Marie von Ebner-Eschenbach