Zitate und Sprüche mit dem Tag „Einsamkeit“

„Einsamkeit und das Gefühl unerwünscht zu sein, ist die schlimmste Armut.“ Mutter Teresa

„Ich brauche nur das zu tun, was ich will, und nicht, was die anderen von mir erwarten. In der Gemeinschaft ist es leicht, nach fremden Vorstellungen zu leben. In der Einsamkeit ist es leicht, nach eigenen Vorstellungen zu leben – aber bewundernswert ist nur der, der sich in der Gemeinschaft die Unabhängigkeit bewahrt.“ Ralph Waldo Emerson

„Am schlimmsten ist die Einsamkeit zu zweit.“ Erich Kästner