Zitate und Sprüche mit dem Tag „Beruf“

„Gesellschaft bleibt eines wackern Mannes höchstes Bedürfnis. Alle brauchbaren Menschen sollen in Bezug untereinander stehen. wie sich der Bauherr nach dem Architekten und dieser nach Maurer und Zimmermann umsieht.“ Johann Wolfgang von Goethe

„Ich mache jeden Tag tausend Erfahrungen. Nur leider immer die gleichen.“ Stefan Hölscher