Zitate und Sprüche mit dem Tag „Arbeit“

„Es gibt hohe Stellungen, die man am leichtesten in gebückter Haltung erreicht.“ Robert Lembke

„Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?“ Albert Einstein

„Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.“ Marcus Tullius Cicero

„Arbeit ist einer der besten Erzieher des Charakters.“ Samuel Smiles

„Wer Großes versucht, ist bewundernswert, auch wenn er fällt.“ Lucius Annaeus Seneca

„Sechs Stunden sind genug für die Arbeit; die anderen sagen zum Menschen: lebe!“ Lukian

„Alles Wissen ist vergeblich ohne die Arbeit. Und alle Arbeit ist sinnlos ohne die Liebe.“ Khalil Gibran

„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“ Kurt Tucholsky

„Ich mache jeden Tag tausend Erfahrungen. Nur leider immer die gleichen.“ Stefan Hölscher