„Wer lachen kann, dort wo er hätte heulen können, bekommt wieder Lust zum Leben.“ Werner Finck

„Niemand ist nutzlos in dieser Welt, der einem anderen die Bürde leichter macht.“ Charles Dickens

„Man empfängt Menschen nach dem Kleide und entlässt sie nach dem Verstand.“ Karl Simrock

„Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen.“ Werner Finck

„Der Furchtsame erschrickt vor der Gefahr, der Feige in ihr, der Mutige nach ihr.“ Jean Paul

„Wenn du kritisiert wirst, dann musst du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.“ Bruce Lee

„Von Dingen, die man nicht braucht, kann man gar nicht genug kriegen.“ Eckart von Hirschhausen

„Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.“ Bruce Lee

„Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen. Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht.“ Epikur von Samos

„Freiheit heißt Verantwortung. Deshalb wird sie von den meisten Menschen gefürchtet.“ George Bernard Shaw