„Es gibt tausend Krankheiten, aber nur eine Gesundheit.“ Ludwig Börne

„Es gibt kein Wunder für den, der sich nicht wundern kann.“ Marie von Ebner-Eschenbach

„Die Natur betrügt uns nie. Wir sind es immer, die wir uns selbst betrügen.“ Jean-Jacques Rousseau

„Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich.“ André Gide

„Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.“ Franz von Assisi

„Jede Revolution war zuerst ein Gedanke im Kopf eines Menschen.“ Ralph Waldo Emerson

„In dem Augenblick, in dem ein Mensch den Sinn und den Wert des Lebens bezweifelt, ist er krank.“ Sigmund Freud

„Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss.“ Benjamin Franklin

„Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.“ John Fitzgerald Kennedy

„Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. “ Konfuzius