„Der beste Beweis der Liebe ist Vertrauen.“ Joyce Brothers

„Wer mit sich selbst in Frieden leben will, muss sich so akzeptieren, wie er ist.“ Selma Lagerlöf

„Wer auf den Krieg vorbereitet ist, kann den Frieden am besten wahren.“ George Washington

„Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden.“ Jimi Hendrix

„Mein Vater pflegte zu sagen: Sprich nicht lauter, argumentiere weiser.“ Desmond Mpilo Tutu

„Man mag Menschen, die der Seele Nahrung zukommen lassen.“ Elfriede Hablé

„Kein Mensch besitzt so viel Festigkeit, dass man ihm die absolute Macht zubilligen könnte.“ Albert Camus

„Journalisten: Leute, die glauben, dass ein Bericht besser wird, wenn sie ihn Report nennen.“ Helmut Qualtinger

„Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren.“ William Faulkner

„Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.“ Christian Morgenstern