„Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen.“ Augustinus Aurelius

„Das größte Übel, das wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein. Das ist absolute Unmenschlichkeit.“ George Bernard Shaw

„Das Gewissen eines jeden Bürgers ist sein Gesetz.“ Thomas Hobbes

„Auszeichnungen sind nicht so wichtig für mich, wie wenn ein 10jähriges Kind sagt, "Ich liebe Captain Jack Sparrow!"“ Johnny Depp

„Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen, und trotzdem zu uns halten.“ Marie von Ebner-Eschenbach

„Wie die Welt von morgen aussehen wird, hängt in großem Maß von der Einbildungskraft jener ab, die gerade jetzt lesen lernen.“ Astrid Lindgren

„Wenn man einen falschen Weg einschlägt, verirrt man sich umso mehr, je schneller man geht.“ Denis Diderot

„Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.“ Aristoteles

„Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.“ Mahatma Gandhi

„Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.“ Albert Einstein