„Konsequent ist, wer sich selber mit den Umständen wandelt.“ Winston Churchill

„Wer von Anfang an genau weiß, wohin sein Weg führt, wird es nie weit bringen.“ Napoleon

„Mut ohne Klugheit ist Unfug; und Klugheit ohne Mut ist Quatsch!“ Erich Kästner

„Man bewältigt ein Gebirge und man stolpert über einen Stein.“ Gertrud von Le Fort

„Die Dinge, auf die es im Leben wirklich ankommt, kann man nicht kaufen.“ William Faulkner

„Wo man nur die Wahl hat zwischen Feigheit und Gewalt, würde ich zur Gewalt raten.“ Mahatma Gandhi

„Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.“ Marcus Tullius Cicero

„Denken und danken sind verwandte Wörter; wir danken dem Leben, indem wir es bedenken.“ Thomas Mann

„Berufung im pragmatischen Sinn ist das Gefühl, da, wo ich bin, bin ich gerade richtig.“ Eva Maria Zurhorst

„Wer unter die Oberfläche dringt, tut es auf eigene Gefahr.“ Oscar Wilde