Zuletzt hinzugefügte Zitate & Sprüche

„Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ Matthias Claudius

„Die Schriftsteller können nicht so schnell schreiben, wie die Regierungen Kriege machen; denn das Schreiben verlangt Denkarbeit.“ Bertolt Brecht

„Der gesunde Menschenverstand ist der größte Feind der Phantasie und doch ihr bester Berater.“ Marie von Ebner-Eschenbach

„Wo die Eitelkeit anfängt, hört der Verstand auf.“ Marie von Ebner-Eschenbach

„Ein Fanatiker ist - in psychologischen Begriffen definiert - ein Mensch, der bewusst einen geheimen Zweifel überkompensiert.“ Aldous Huxley

„Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch.“ George Bernard Shaw

„Das Heilmittel für alles, ist Salzwasser: Schweiß, Tränen oder der Ozean.“ Isak Dinesen

„Ertragen muss man, was der Himmel sendet; Unbilliges erträgt kein edles Herz.“ Friedrich Schiller

„Das Schicksal mischt die Karten, und wir spielen.“ Arthur Schopenhauer

„Wir machen immer einen Fehler: Wir investieren Gefühle, statt sie zu verschenken.“ Werner Schneyder