„Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs Neue, und war es schlecht, ja dann erst recht.“ Karl-Heinz Söhler

„Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.“ Philip Rosenthal

„Sein oder nicht sein, das ist hier die Frage.“ William Shakespeare

„Reue ist Verstand, der zu spät kommt.“ Ernst Freiherr von Feuchtersleben

„Rede nur, wenn du gefragt wirst, aber lebe so, dass man dich fragt.“ Paul Claudel

„Ein großer Teil der Sorgen besteht aus unbegründeter Furcht.“ Jean Paul Sartre

„Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.“ Mahatma Gandhi

„Wünsche sind nie klug. Das ist sogar das beste an ihnen.“ Charles Dickens

„Wenn ich wüsste, was Kunst ist, würde ich es für mich behalten.“ Pablo Picasso

„Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten.“ Pearl Sydenstricker Buck