Zitate und Sprüche in der Kategorie „Gedanken“

„Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken.“ Samuel Johnson

„Man muss sich durch die kleinen Gedanken, die einen ärgern, immer wieder hindurchfinden zu den großen Gedanken, die einen stärken.“ Dietrich Bonhoeffer

„Wer lange bedenkt, der wählt nicht immer das beste.“ Johann Wolfgang von Goethe

„Der Gedanke ist das Produkt der Individualität.“ Friedrich Hebbel

„Auf seine eigene Art zu denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine eigene Art denkt, denkt überhaupt nicht.“ Oscar Wilde

„Das Denken ist vom Aussterben bedroht.“ Esragül Schönast

„Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht.“ Oscar Wilde

„Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.“ Arthur Schopenhauer

„Es ist eine Verwandtschaft zwischen den glücklichen Gedanken und den Gaben des Augenblicks: Beide fallen vom Himmel.“ Friedrich Schiller

„Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken.“ Mark Aurel