Alle Zitate und Sprüche von „Christian Morgenstern“

„Eine Wahrheit kann erst wirken, wenn der Empfänger für sie reif ist.“ Christian Morgenstern

„Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.“ Christian Morgenstern

„Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.“ Christian Morgenstern

„Es gibt Menschen, die sich immer angegriffen wähnen, wenn jemand eine Meinung ausspricht.“ Christian Morgenstern

„Wenn der moderne Mensch die Tiere, deren er sich als Nahrung bedient, selbst töten müsste, würde die Anzahl der Pflanzenesser ins Ungemessene steigen.“ Christian Morgenstern

„Wir brauchen nicht so fortzuleben, wie wir gestern gelebt haben. Machen wir uns von dieser Anschauung los, und tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein.“ Christian Morgenstern

„Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben.“ Christian Morgenstern