Zuletzt hinzugefügte Zitate & Sprüche

„Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.“ Mevlana Dschelaluddin Rumi

„Wenn die Lippen schweigen, hat das Herz hundert Zungen.“ Mevlana Dschelaluddin Rumi

„Sei reizend zu deinen Feinden. Nichts ärgert sie mehr.“ Carl Orff

„Lieben heißt, in dem anderen sich selbst erobern.“ Friedrich Hebbel

„Liebe ist die gemeinsame Freude an der wechselseitigen Unvollkommenheit.“ Ludwig Börne

„In einer vornehmen Ehe soll man nicht alles sagen müssen, aber man soll sich alles sagen können."“ Paula Messer-Platz

„Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.“ Albert Einstein

„Die Liebenden finden sich nicht irgendwo am Ende. Sie lebten, der eine in dem anderen, von Anfang an.“ Mevlana Dschelaluddin Rumi

„Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.“ Clemens Brentano

„Die Ehe ist die feinste Kunst auf Erden, die einer kaum in sieben Jahren lernen kann!“ Gorch Fock